Aktuelles

Suche


nach oben

FAU Gründercafé - Price is King

Wann: 8. Oktober 2019, von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wo: d.hip, Henkestraße 127, 91052 Erlangen

Mit einer kundenzentrischen Preisgestaltung steigert ihr eure Rentabilität und beschleunigt ihr euer Wachstum. Preise sind ein zentraler Hebel im Marketing und Verkauf. Ein gutes Preismodell stellt eure Leistungen überzeugend dar und führt zu einem partnerschaftlichen Dialog mit euren Kunden. Zudem eröffnet es Verhandlungsspielräume und ist flexibel in Bezug auf Preisanpassungen. Der Referent, Christian Wirth berät als Geschäftsführer von Optimal Price Unternehmen erfolgreich bei der Preisgestaltung. Sein Know-how beruht auf über 20 Jahren internationaler Erfahrung im Pricing, Marketing, Key-Account Management und Business Development in der Telekom-, IT-, Automobil- und Finanzindustrie.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: scientrepreneur@fau.de

nach oben

BayStartUP - Startup Demo Night

Wann: 09. Oktober 2019, von 18:30 Uhr
Wo: Loftwerk, Ulmenstraße 52 A, 90443 Nürnberg

Am 9. Oktober findet in Nürnberg die nächste Startup Demo Night von BayStartUP statt. Für Besucher gibt es einiges zu entdecken: vom Klimmzugzähler über eine Online-Plattform zum monatlichen Auto-Abonnement bis zum Komposteimer, der automatisch Feuchtigkeit reduziert. Rund 40 Startups präsentieren ihre Neuheiten und geben den Gästen die Möglichkeit, die Produkte vor Ort auszuprobieren und direkt nachzufragen. Der Abend bietet daneben ausreichend Zeit zum Networking und Austausch über die Startup-Szene.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.baystartup.de/termin-detail.html?termin_id=1408

nach oben

ZOLLHOF: Digital Tech Summit 2019: Conference + Hackathon

Wann: 11. Oktober 2019, ab 16:00 Uhr - So. 13. Oktober 2019, 23:00 Uhr
Wo:  Max-Morlock-Stadion, Max-Morlock-Platz 1, 90471 Nürnberg

Der Digital Tech Summit geht in die zweite Runde! Trefft die Zukunft von Tech, Work und Life! Wieder einmal lädt ZOLLHOF zu einem digitalen Gipfel ein, der einen zweitägigen Hackathon mit einer dreitägigen Konferenz mit Top-Vorträgen, Workshops und Networking-Möglichkeiten kombiniert.

Anmeldung:
- Digital Tech Summit Hackathon (11.-13.10.):
https://www.eventbrite.de/e/digital-tech-summit-2019-hackathon-tickets-64413280857
-
Digital Tech Summit Conference (11.-13.10.):
https://www.eventbrite.de/e/digital-tech-summit-2019-conference-tickets-64414512541

nach oben

Start up your idea: 5 Euro Business

Auftaktveranstaltungen:

  • 15.10.2019, 18:00 - 19:30 Uhr, TH Nürnberg, Raum KA 202, Keßlerplatz 12, Nürnberg
  • 24.10.2019, 18:00 - 19:30 Uhr, FAU Erlangen-Nürnberg: Raum LG 0.423, Lange Gasse 20, Nürnberg
  • 24.10.2019, 18:00 - 19:30 Uhr, FAU Erlangen-Nürnberg: Raum KH 2.019, Universitätsstraße 15, Erlangen

Das 5 Euro Business ist eine Lehrveranstaltung in Wettbewerbsform. Studierende aller Fachrichtungen entwickeln im Team eine eigene Geschäftsidee und erhalten in „Crashkursen“ das notwendige Wissen, um die Idee zu realisieren. Betreut durch Wirtschaftspaten aus Unternehmen der Region setzen die Teams ihre Idee innerhalb von 8 Wochen real am Markt um und präsentieren ihre Erfolge vor einer Jury. Die drei besten Teams, erhalten 1.800 Euro Preisgeld, jeder ein Zertifikat (und ggf. ECTS-Punkte). Eine Teilnahme ist mit oder ohne Idee sowie mit oder ohne Team möglich. Der Wettbewerb wird von der FAU Erlangen-Nürnberg und der TH Nürnberg in Kooperation mit dem bbw e.V. organisiert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter:
https://www.5-euro-business.de/standorte/erlangen-nuernberg/

Die Termine der Crashkurse und Verantstaltungen sind dem Flyer zum 5 Euro Business zu entnehmen:
https://www.scientrepreneur.de/aktuelles/ern5eb/5EB-FlyerERN1900.pdf

Eine unverbindliche Übersicht zur Anrechnung in den Studiengängen der FAU ist folgendem Link zu entnehmen:
https://www.scientrepreneur.de/aktuelles/ern5eb/5EBAnrechnung.pdf

nach oben

Förderprogramm EXIST- Gründerstipendium

Bewerbungsfrist: jederzeit möglich

EXIST-Gründerstipendium unterstützt Studierende gegen Ende ihres Studiums, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die ihre Gründungsidee realisieren und in einen Businessplan umsetzen möchten. Gefördert werden für die Dauer eines Jahres bis zu drei Gründerpersonen mit einem Stipendium (je nach Qualfikation monatlich 1.000, 2.500 oder 3.000 Euro) sowie Sachausgaben von bis zu 30.000 Euro. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit signifikanten Alleinstellungsmerkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

Ebenfalls können Sie bei Interesse sich an uns wenden. Die Beantragung kann über die Gründerberatung der Universität jederzeit stattfinden.

Die Antragstellung erfolgt über die Gründerberatung der jeweiligen Hochchschule. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: scientrepreneur@fau.de
Weitere Informationen erhalten Sie hier:
http://www.exist.de/DE/Programm/Exist-Gruenderstipendium/inhalt.html

nach oben

Förderprogramm EXIST-Forschungstransfer

Bewerbungsfrist: 01. bis 31.01.2020 (Bitte jetzt Kontakt aufnehmen!)

EXIST-Forschungstransfer unterstützt herausragende forschungsbasierte Gründungsvorhaben, die mit aufwändigen und risikoreichen Entwicklungsarbeiten verbunden sind. Das Förderprogramm besteht aus zwei Phasen: In der ersten Phase wird eine Arbeitsgruppe aus drei Wissenschaftler*innen und einer Person mit betriebswirtschaftlicher Kompetenz für 18 Monate gefördert plus Sachmittel von bis zu 250.000 Euro, um die Forschungsergebnisse weiter zu entwickeln (ein proof of principle / proof of concept im Labormaßstab sollte bei Beantragung bereits vorliegen). Ziel ist, (marktnahe) Prototypen zu entwickeln, den Businessplan auszuarbeiten und schließlich das Unternehmen zu gründen. Bei positiver Evaluierung wird in der zweiten Phase das gegründete Unternehmen selbst mit einem Zuschuss von bis zu 180.000 Euro gefördert (25 % Eigenanteil erforderlich).

Die Antragstellung erfolgt über die Gründerberatung der jeweiligen Hochschule. Bitte nehmen Sie möglichst umgehend mit uns Kontakt auf unter: scientrepreneur@fau.de
(Bitte planen Sie erfahrungsgemäß ca. 3 Monate Vorbereitung des inhaltlichen Antrags mit ein!)
Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.exist.de/DE/Programm/Exist-Forschungstransfer/inhalt.html

nach oben

ZOLLHOF Talent Program für Studierende aller Hochschulen

Bewerbungsfrist: jederzeit möglich

Das ZOLLHOF Talent Programm ermöglicht Studierenden während drei Monaten in die StartUp-Welt einzutauchen und mit den neuesten Technologien zu arbeiten. Dabei entwerfen die ZOLLHOF „Talents“ digitale Geschäftsmodelle oder entwickeln technische Prototypen für Corporates, StartUps und den ZOLLHOF.

Weitere Informationen: hier
Anmeldung unter: https://www.zollhof.de/talents

nach oben

Startup Jobs und Praktika in der Region

Seit einiger Zeit haben wir auf der Scientrepreneur-Webseite eine Sektion für Mitgründer, Jobs und Praktika in Startups und im Gründungsumfeld eingerichtet. Startups aus der Region bieten wir kostenfrei die Möglichkeit ihre Angebote hier listen zu lassen. Eine einfache Mail genügt (scientrepreneur@fau.de).

Weitere Informationen gibt es unter: http://scientrepreneur.de/ausbildung/jobs-und-praktika.shtml

nach oben

FAU FabLab: Offene Werkstatt zum Selbstkostenpreis

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag unter: https://fablab.fau.de/termine/
Ort:Technische Fakultät Erlangen, Erwin-Rommel-Straße 60, Raum U1.239

3D Drucker, Laserschneider, CNC Fräse und viele weitere moderne Maschinen sind hier für jedermann zugänglich! Ehrenamtliche Mitarbeiter helfen bei der Umsetzung der eigenen Ideen und bei der Benutzung der Maschinen, so dass jeder Besucher (fast) alles herstellen kann.

Weitere Informationen und Öffnungszeiten unter: https://fablab.fau.de/was-ist-ein-fablab

 

 

Nach oben